03.02.2018 - Jahreshauptversammlung
spacer

Ein neuer Kapellmeister und viele Ehrungen.

Pünktlich zum Jahreswechsel wird der Dirigierstock der Trachtenkapelle Schildorn an den nächsten Würdenträger weitergereicht. Nach etwa 3 Jahren gab Martin Holzmann aus zeitlichen Gründen das Amt des Kapellmeisters ab. Sein Nachfolger wird niemand geringerer als Viktor Burgstaller, der damit in die Fußstapfen seines Vaters Stefan tritt.

Bei der Jahreshauptversammlung am 3. Februar beim Stelzhamerhof wurde aber nicht nur der neue Kapellmeister beklatscht. Nach spannenden Jahresrückblicken der Fachreferenten und der Neuwahl des Vorstandes wurden zahlreiche Ehrungen von Bezirksobmann-Stellvertreter Karl Hörandtner überreicht.

Gleich sechs Personen durften sich über die Verdienstmedaille in Bronze freuen, die für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft steht: Florian Bachinger, Josef Burgstaller jun., Wolfgang Burgstaller, Tanja Daxdobler, Lukas Groiß und Kapellmeister Viktor Burgstaller.

Eine besondere Ehrung erhielt unser Schlagzeuger Gerald Hollrieder. Ihm wurde das Verdienstkreuz in Gold verliehen, welches die höchste Auszeichnung ist, die der Blasmusikverband zu vergeben hat!

 

Da bei dieser Jahreshauptversammlung auch die Neuwahl des Vorstandes am Programm stand, tauchte die interessante Frage auf, wer denn eigentlich in der kurzen Zeitspanne zwischen Rücktritt und Neuwahl die Leitung der TKS übernehmen dürfte. Tatsächlich wurde recherchiert und es stellte sich heraus, dass das älteste Vereinsmitglied dann am Zug wäre. Diese unverhoffte Macht konnte unser Franz Bachinger jedoch nur wenige Sekunden auskosten und mit Freuden übergab er die Leitung dem wiedergewählten Obmann-Team Bernhard Urwanisch und Jürgen Daxdobler zurück.

spacer
27.01.2018 - Musik in kleinen Gruppen
spacer

Beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ am 27. und 28. Jänner in der Volksschule Geiersberg war die TKS mit unserem erfolgreichen vierköpfigen Posaunenkleeblatt vertreten. Wir gratulieren den „Quattrombones“, bestehend aus Obmann Bernhard Urwanisch, Alexander Bachinger, Philipp Burgstaller und Valentin Posch ganz herzlich zu 92,33 Punkten in der Stufe D. Mit dieser herausragenden Leistung haben sich unsere Musiker für den Landeswettbewerb im Mai qualifiziert.

spacer
10.01.2018 - Musikernachwuchs zum Jahresstart
spacer

Flott wie eine Silvesterrakete!

 

„Guten Morgen, die kleine Schwester von Simon möchte sich vorstellen: Ich heiße Anna und habe heute ziemlich eilig das Licht der Welt erblickt“ – mit diesen Worten teilte uns unser Schlagzeuger Martin Salhofer am 10. Jänner mit, dass er erneut Vater geworden ist. Die TKS gratuliert Martin und seiner Frau Martina ganz herzlich zur Geburt ihres zweiten Kindes.

spacer
03.12.2017 - Leistungsabzeichenverleihung
spacer

Am 03.12. hat uns der OÖ-Blasmusikverband wieder zur traditionellen Leistungsabzeichenverleihung in die Jahnturnhalle in Ried im Innkreis eingeladen. Zahlreiche Jungmusiker wurden mit Junior, Bronze, Silber und sogar mit Goldenen Leistungsabzeichen geehrt. Die Trachtenkapelle Schildorn gratuliert zwei Jungmusikern ganz herzlich zum Bronzenen Leistungsabzeichen und zum damit verbundenen Eintritt in die Musikkapelle.

 

Gierlinger Clemens – Tuba

Posch Benedikt – Euphonium

 

Beide legten ihr Abzeichen mit einem ausgezeichneten Erfolg ab.

spacer
18.11.2017 - Konzertwertung
spacer

Das ABC war gestern! Am 18. November zählte alleine der Buchstabe D – und das zum ersten Mal, denn die TK Schildorn wertete bei den Herbstbläsertagen 2017 in Ried im Innkreis im Keine-Sorgen-Saal erstmals in der Wertungsstufe D. Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Martin Holzmann wagten wir uns in die nächste Spielklasse aufzusteigen und wurden von der Jury, die aus dem Vorsitzenden Kons. Werner Parzer, Roland Kastner und Manfred Röhrer bestand, mit grandiosen 148 Punkten belohnt. Diese ausgezeichnete Leistung erbrachten wir mit den bestens einstudierten Werken „Terra Mystica“ von Thomas Doss und Otto M. Schwarz‘ „Der Graf von Monte Cristo“.

Diese herausragende Wertung wurde im Anschluss selbstverständlich gebührend gefeiert. Eingeladen wurden wir dabei von Heinz Zweimüller sen., der nachträglich noch seinen 70er mit uns feierte, Stabführer Herbert Hollrieder, um die Leistung bei der Marschwertung nochmals zu würdigen und Kapellmeister Martin Holzmann, der mit uns auf die vielen Punkte bei den Herbstbläsertagen anstieß.

 

Lieber Martin, vielen Dank für dein Engagement und deine Motivation bei den Proben!

spacer

AKTUELLES

spacer

Trachtenkapelle Schildorn ist Vize-Landesmeister beim Wettbewerb „Musik in Bewegung“

spacer

Ein gelungener Abend unter den Sternen

spacer

Bezirkssieger bei Marschwertung in Geiersberg

spacer

Trachtenkapelle Schildorn
auf Facebook

spacer
www.facebook.com/musikschildorn
spacer

Danke, unseren Hauptsponsoren:

spacer
spacer

Probenplan aktuell

spacer
Probenplan
spacer